GHOST TAPES I #1 — #42021-10-09

ALLMYGHOST-TAPES-4er-Aseiten-600-kl ALLMYGHOST-TAPES-4er-Bseiten-600-kl 20211001-AMG-GT-04-A-600-kl 20211001-AMG-GT-04-B-600-kl ALLMYGHOST-TAPES-8er-breit-600px

G H O S T   T A P E S

hello peepz, nils von all my ghosts hat eine neue tape reihe initiiert — die ghost tapes — die idee dahinter: frag eine freundin / frag einen freund, dir ein mixtape zusammenzustellen, schön klassisch mit A und B seite. veröffentlicht werden die tapes zunächst, ganz digital, auf mixcloud & soundcloud. jenachdem ob und wie sich die reihe etabliert sind auch physische mixtapes denkbar (später). die serie zählt aktuell schon vier mixtapes. bisher haben miserable martin, der musiker oh no noh und tänker bell jeweils ein tape zusammengestellt. tape nummer 4 der reihe durfte ich zusammenstellen. lust mal reinzuhören? super, dann kannst du dir die tapes hier oder hier anhören / klick.

ghost tape #4 / seite A / arbara banado en la orelo 


tracklist / a seite

1 / kat frankie & charlotte brandi — »heart of a wolf« (live im schloss neuenhagen) 2 / lone — »under cherry blossoms« (mind’s eye reprise) 3 / rannosuke kazamatsuri — »the awaking of the forest« 4/ giriu dvasios — »ilgai« 5 / s.o.n.s — »tribute to the Ttruth« 6 / pablo bolivar — »rise your demons«

ghost tape #4 / seite B / papagoj kaj aliaj migrobirdoj

tracklist / b seite

 1 / danaga — »paparudele, samanul siartistii (cu surorile osoianu, terence mcKenna) 2 / idris muhammad — »peace« (danaga rework) 3 / farhot — »kishmish« 4 / erykah badu — »the healer« 5 / amadou & miriam — »la réalité« 6 / sir was — »in the midst« 7 / curtis harding — »ghost of you«

Ghost Fest #22021-09-12

20210918-Ghost-Fest-2-kl-R0032564

www.ghostfest.de

am kommenden samstag — merkt euch den 18.9.2021 — findet das zweite ghost fest statt. das sympathische indie-label »all my ghosts« hat für dieses ereignis excellente musiker:innen eingeladen, die gemeinsam im garten des hostel eden in leipzig spielen werden. es treten auf: OH NO NOH / ELEPHANTS ON TAPE / BALM / und für MELLIE (wie auf dem Plakat angekündigt) springt TWINS IN COLOUR ein / zudem wird MISERABLE MARTIN für einige musikalische überraschungen sorgen. ausserdem wird es einen exklusiven merchandise stand geben an dem ihr u.a. feinste musik auf tapes, poster und auch grafiken / risodrucke von mir erwerben könnt. auf der webseite www.ghostfest.de findet ihr alle infos zur veranstaltung und zu den jeweiligen bands. dort könnt ihr euch auch euer ticket bereits im vorverkauf sichern! das fest findet draussen und unter der aktuell gültigen coronaschutzverordnung statt.

die plakatgestaltung durfte ich wieder übernehmen 🙏 danke nils! 

 www.ghostfest.de / hostel eden leipzig / all my ghosts auf soundcloud / all my ghosts auf instagram

LAGUNENPASTELL I oil on paper2021-07-09

20210718-OELP-AB-Insta-01a-kl2 20210718-OELP-AB-Insta-01b-kl2 20210718-OELP-AB-Insta-01c-kl2

sundaymood — experimentieren & skizzieren / hier lagunenlandschaft / abrieb von oelpastell auf billigstem kopierpapier … dazu laeuft in dauerschleife die livesession patch notes von salamanda aus seoul präsentiert von seoul community radio und fact residency — hört da unbedingt mal rein ❤ schönen sonntag euch allen!

UNIPHOBIA – (keine) ANGST I Ausstellung geöffnet2021-07-07

01-R0032423-klswk-1 02-IMG_20210703_223815-klsw-1 03-R0032435-klsw2-1 04-IMG_20210703_182244-klsw-1 05-R0032434-klsw-1

die gruppenausstellung »uniphobia — (keine) angst«, im uniwerk pirna, ist geöffnet! ich zeige sechs grafiken aus der serie »welk« / 2-farb risographien / die hier gezeigten fotografien sind am vergangenen samstag bei der ausstellungseröffnung entstanden. ihr könnt euch die arbeiten von mir und den anderen künstler*innen (hier verlinkt) noch bis zum 25.07.2021 anschauen — an folgenden tagen ist die ausstellung offen: heute, mittwoch, 07.07.2021 ab 16 uhr / freitag 09.07.2021 ab 17 uhr / freitag 16.07.2021 ab 17 uhr / freitag 23.07.2021 ab 17 uhr mit großer party ab 20 uhr / sonntag 25.07.2021 von 14 bis 18 uhr — die ausstellung kann auch nach bedarf geöffnet werden, bevorzugt wird 10/11.07 und 17/18.07.2021  / anmeldungen per email unter: info(at)uniwerk.de

ON DISPLAY I WELK — UNIPHOBIA I UNIWERK PIRNA2021-07-01

R0027718-kl

 

hello hello, diesen samstag, 03. juli 2021 — also schon übermorgen, öffnet in der alten feuerwache, im uniwerk pirna, die gruppenausstellung »uniphobia — (keine) angst«. neben zahlreichen künstler*innen werde auch ich arbeiten zeigen …
 
ich stelle sechs druckgrafiken aus, vier davon sind brandneu (2021) und alle bisher unveröffentlicht. die 2-farbigen grafiken gehören zu der serie »welk« — diese befindet sich im prozess und setzt sich mit der vergänglichkeit, dem vermeintlichen verlust von schönheit und dem sterben auseinander — aber dazu später mehr. die ausstellung läuft einen knappen monat und endet am 25.07.2021. ich würde mich sehr freuen, wenn es die eine oder der andere schafft, die ausstellung zu besuchen! liebe grüße & vielleicht bis samstag! hier folgen nun die infos:
 


. ort .
uniwerk e. v. I alte feuerwache I oberer burgstrasse 6b I 01796 pirna
 
. zeit .
samstag 03.07.2021
ab 11 uhr
 
. mitwirkende künstler*innen .
mona freudenreich / susanne bartel / markus kidalka / conny köckritz / noomiart / susanne hampe / leon michel / lisa rank / geschlossene gesellschaft leipzig / michael merkel / christine stumpe I thomas riesner / malgruppe der psychosozialen kontakt- und beratungsstelle pirna / paula-marie david / thomas bley / inesj plauen / jugendprojekt »uz« der diakonie pirna / iska kaek
 
das komplette programm, sowie weitere öffnungszeiten der ausstellung findet ihr auf der website des
uniwerk e.v.
 
 

Seite 1 von 17312345...102030...Letzte »